Logo

Das Massivdach



Nach System und Zulassung M & A Massivdach in Weiterstadt
Die Grundkonstruktion des M & A - Massivdaches ist vergleichbar mit der einer Stahlbeton - Elementdecke. Für die Tragkonstruktion der Platten ist es jedoch erforderlich, dass spezielle Dach - Gitterträger eingesetzt werden.
Vorteile des Massivdaches:
- Unterseite bereits tapezierfähig, da ebene + glatte Unterseite
- Hohe Paßgenauigkeit durch werkseitige Vorfertigung
- Guter Schallschutz: mindert wirkungsvoll Straßen- und Fluglärm ab
- Winterlicher Wärmeschutz: Im Grundsystem mit 25 cm Dämmstärke wird ein U-Wert von 0,20 erreicht. Durch Erhöhung der Dämmstärke ist sogar das
Erreichen eines U-Wertes von 0,10 möglich.
- Beispiel Wetterschutz: das M & A - Massivdach bietet Sicherheit auch bei extremsten Stürmen, mit welchen zunehmend zu rechnen ist. Selbst bei abgedeckter
Dachhaut bleibt den Bewohnern ein festes und dichtes Dach über dem Kopf.
- Dauerhafte Luftdichtigkeit: Durch die massive, verwindungssteife Konstruktion wird eine dauerhafte Luftdichtigkeit nach Forderung der EnEV § 5 (1) erreicht.